Bauingenieur Zürich - Bauingenieur Engadin - Urech Engineering - Projektmanagment

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Arbeitsgemeinschaften

Dienstleistungen > Baubranche




Support bei Arbeitsgemeinschaften (ARGE)

Wo gibt es Schwierigkeiten?

Die Arbeitsgemeinschaft ist im Baugewerbe sehr verbreitet. Als einfache Gesellschaft, mit Solidarhaftung aller beteiligten Gesellschafter, ist sie einfach zu gründen. Alle möglichen Variationen von echter bis zur unechten ARGE werden praktiziert. Die Führung ist unkompliziert, solange alles in geordneten Bahnen läuft.
Ein wesentlicher Teil des Umsatzes von grossen Unternehmungen wird in Arbeitsgemeinschaften erarbeitet. Dieser Umsatzanteil kann mehr als die Hälfte des Gesamtumsatzes der Unternehmung betragen. Die für die Bilanz relevanten Jahresabschlüsse der ARGE werden in der Regel nicht von einer unabhängigen Revisionsstelle geprüft. Abgrenzungen, Abschreibungen und Rückstellungen differieren von ARGE zu ARGE. In den beteiligten Stammhäusern führt dies im Finanz- und Rechnungswesen sowie bei den Revisionstellen zu einer Verunsicherung. Es ist eine Frage der Zeit bis bei grösseren Arbeitsgemeinschaften der Zwischenabschluss (per 30.9 bzw. 31.12) ebenfalls von einer unabhängigen und anerkannten Kontrollstelle geprüft wird. Dies verlangt eine saubere Aufbereitung der Daten der ARGE verbunden mit der Mithilfe von erfahrenen Baufachleuten.
· Unstimmigkeiten treten auf, wenn sich ein einzelner oder Teile der Gesellschafter benachteiligt fühlt.
· Vereinbarungen im ARGE Vertrag nicht präzis definiert sind.
· Die wirtschaftliche Situation der ARGE nicht geplante Partnereinlagen erfordert , die ein oder mehrere Partner nicht zu leisten
gewillt bzw. im Stande sind.

· Bewertung und Liquidierung von ARGE Inventar.
· Ein Partner Nachlassstundung verlangt bzw. die Bilanz deponieren muss.

Meine Lösungsansätze

Für den Unternehmer

Parteiexperte oder Schlichter bei Differenzen innerhalb der ARGE.


Unterstützung von Unternehmungen, für welche der Umgang mit einer solchen Gesellschaftsform ungewohnt ist.


Abgrenzung der Leistungen und Aufwendungen bei Änderung der Beteiligungsverhältnisse infolge Ausscheiden eines Partners.


Neutrale Revisionsstelle
Aufarbeitung der Daten (Abgrenzung angefangene Arbeiten, Abschreibungen, Rückstellungen,..) für einen anerkannten Zwischenabschluss der ARGE.


Mein Wissen

Während meiner beruflichen Tätigkeit als Projekt- und Baustellenleiter, sowie als Mitglied und Vorsitzender von Baukommissionen habe ich einen grossen Teil meiner realisierten Bauvorhaben in Arbeitsgemeinschaften ausgeführt. Von der Ausarbeitung von Vorverträgen in der Offertphase bis zum Abschluss der ARGE mit der Liquidation von Inventar, welches die ARGE erworben hat, sind mir mögliche Hindernisse geläufig.
Durch den Erfahrungsaustausch mit beteiligten Partnern sowie in ERFA-Gruppen konnte ich mein Wissen ebenfalls erweitern.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü